UFO Abbau

Mein Kostüm für Karneval ist fertig  - das zeige ich später wenn hoffentlich gute Tragefotos entstanden sind - und ich kann mich auf den heuer recht dringlichen UFO Abbau konzentrieren.

Bei Nahtzugabe 5cm wurde hier zum Sew Along aufgerufen (eigentlich schon in der letzten Woche) und das kommt mir sehr recht - so habe ich ein Ziel und kann wenigstens versuchen halbwegs strukturiert meinen UFO's den letzten Schliff zu geben.

Heuer sind es Einige. Während ich für dieses Thema im letzten Jahr mal eben 1-2 Tage im Weihnachtsurlaub verwendet habe, sind in diesem Jahr mehr und mehr dazu gekommen - aus den unterschiedlichsten Gründen....

Gehäkeltes und Gestricktes

- eine Flower-Power-Stola  -> nur noch ca. 1/3 der Fäden vernähen (von ca. 400) und spannen
- ein Poncho -> nur noch zusamme nähen und die Ränder ausarbeiten und natürlich spannen
- ein Cowl -> hier ist mir die Wolle ausgegangen und ich musste auf ein Update der Fäberin warten um nachzubestellen (mittlerweile warte ich nur noch auf die Wolle!)


 Flying fancy, Poncho Sirdar 9634, Matchmaker


 Genähtes


- einen Blazer  -> hier habe ich keine passendes Futter gehabt, der Oberstoff ist fertig und muss nur noch gefüttert wer
- 2 Jerseyröcke -> säumen und batikenden
- 1 Bluse und 1 Shirt von Named -> angefangen, dann war der Sommer vorbei
- 5 Shirts, Schnitte unterschiedlicher Hersteller -> nur noch säumen
- 3 Kleider -> nur noch säumen






Burda Style 08/2013 Mod. 106, Markerist, Named, 
Butterick muse B5522, Frau Marlene,Toni, Maria Denmark Signe, StyleArc Diana,
Eigenentwurf Drapierung, DrapeDrape, MariaDenmark Sign,



Ob alles zu schaffen ist frage ich gar nicht, obwohl es teilweise wirklich nur noch Kleinigkeiten sind, aber Hauptsache es ist ein Anfang gemacht -> der Rest fließt dann in dem parallelen Sew Along Bread and Butter  von SiebenhundertSachen ein


Kommentare

  1. 5 Teile säumen! Das sieht ja nach einem Saummarathon aus!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja fleißig UFOs gesammelt. Sind schöne Sachen dabei.
    Viel Erfolg und Spaß noch beim UFO-Abbau.
    Lieber Gruß,
    Muriel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flower Power im Mai

Neues Täschchen für meine Stricknadelspitzen

Waxed Canvas meets Ghana