Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2015 angezeigt.

Brioche = Stricken zum Frühstück

Bild
Bei der Schneeverwehung, dem diesjährigen Advents-KAL von dibadu ging es nicht um ein,


     "im Deutschen gelegentlich als „Apostelkuchen“ bezeichnet, ein feines Tafelgebäck aus ei- und fettreichem Hefeteig, das aus zwei oder drei verschieden großen und pyramidenartigen aufeinander gesetzten Teigkugeln besteht. In Österreich bezeichnet Brioche ein Weißgebäck mit unterschiedlichen Größen und Formen, welches mit Ei bestrichen und mit Hagelzucker bestreut wird.Teigkonsistenz und Geschmack ähneln denen von Buchteln."(Quelle: Wikipedia)



sondern um eine besondere Art des Strickens - zweifarbiges Patent. Eine neue Herausforderung,denn zum einen habe ich erst einmal Patent gestrickt und das mit tiefgestochenen Maschen und zum anderen war es das erste Mal ein reversibles zweifarbiges Muster.
Ich habe schon lange nicht mehr so häufig aufgeribbelt und zurück gestrickt wie bei diesem Muster  - einzig das einziehen von Lifelines konnte noch helfen..............
Aber es hat sich gelo…

Weihnachtsrock und Weihnachtspulli im Zeitlimit

Bild
Wie jedes Jahr kommt Weihnachten plötzlich und unerwartet. Im Büro ist es gerade megastressig, denn dieses Phänomäen der plötzlich bevorstehenden Events - Weihnachten und Jahresende - scheine nicht nur ich so zu erleben.
Und so habe ich dieses Jahr den WeihnachtskleidSewAlong des MMM nur still beobachtet, aber trotzdem wollte ich auch dieses Jahr ein besonderes Weihnachtskleidungsstück. Es war glaube ich schon im letzten Herbst, das ich mir einen superschönen rot/schwarz Karierten Wollstoff beim BettyBarclay Stoffverkauf mitgenommen habe. Seitdem spukten mir diverse Ideen für diesen Stoff im Kopf herum, aber ein Schnitt ist als Favorit hängen geblieben. Und dies sollte mein Weihnachtsrock werden
Er ist in der Augabe 09/2004 von Burda das Modell 117/118 aus eine Karoserie  Allerdings habe ich nun in der Adventszeit soviel gearbeitet oder andere Verpflichtungen gehabt, das ich nicht dazu gekommen bin einen Handschlag in diese Richtung zu tun. Entweder war es schon dunkel,  meine Näheck…

Simplicity 7801

Bild
Meine neue Winterjacke Saison 15/16
Ursprünglich hatte ich vor, ein Upcycling Projekt aus dieser Jacke




  in Kombination mit dem Wollstoff zu kreieren, ein double face/Walk Gemisch, aber es kam anders




Die Jacke ist mittlerweile mindestens 15 Jahre alt, gefiel mir vom Schnitt aber immer noch gut. Nur finde ich sie mittlerweile zu kurz. Da mir der Kragen so gut gefiel und auch die Ärmelvariante mit dem Bündchen, wollte ich daher daraus einen langen Mantel machen, das Unterteil in glockiger Form aus gemustertem Walk, diesen dann auch noch bei Kragen und Taschen, evtl. Manschetten einarbeiten. Den Stoff hatte ich bereits im letzten Winter gekauft, im WinterJackenSewAlong Nährausch, nur hatte ich dann nach der Fertigstellung der bereits begonnen Projekte im Zuge des nahenden Frühlings den Elan für dieses Vorhaben verloren
 Da ich in diesem Jahr aber nun, wenn es denn mal richtig kalt wird, auf keinen Fall meine bereits einige Jahre alte, gekaufte braune Steppjacke anziehen wollte - habe ic…

Shirts

Bild
Ich habe einen neuen Versuch gestartet - immer noch auf der Suche nach dem(oder auch mehreren) idealen Shirtschnitt
Meine letzten Versuche sind ja mehr oder minder mittelmäßig bis unbefriedigend ausgefallen - aber ich gebe nicht auf..............
Nun könnte ich ja sagen, dann mache ich meinen Schnitt selbst - aber abgesehen davon das ich das schon getan habe und auch hier die idealen Passform zu finden wäre - gibt es einige Hersteller mit wirklich schönen Schnitten, die mir gefallen und die ich sehr originell finde
So habe ich aus meinen  vorhandenen Schnitten (und ich habe derlei einiges im Stash) in den letzten Wochen einige herausgesucht um zu probieren. Jerseys habe ich auch mehr als genug, sowohl durch Trigema-Sammelbestellungen als auch HabenWollenKäufe bei diversen Gelegenheiten, denn Jersey (und damit Shirts) kann man ja nie genug haben!
No. 1 McCalls Easy M7127 Shirt mit interessanter Rückenoptik Stoff graublauer Trigema Singlejersey (ich glaube leicht mit Dylon antik grey überg…