Süsses oder Saures

Happy Halloween!!

 


Fledermaus: Cameo America

Meine Tochter ist im Halloween Fieber, es hat lang gedauert, aber nun ist diese amerikanische Tradition auch bei uns (gemeint ist unsere Familie) angekommen


So kam sie vor 2 Wochen auf die Idee ich könnte ihr noch eben schnell ein Kostüm nähen --
da ich am letzten langen Wochenende anstatt zu Hause in Deutschland bei meiner Family unterwegs war, schon ein knappes Unterfangen


Alice im Wunderland


 




Grundlage des Kleides war ein Schnitt den ich vor einiger Zeit im Zusammenhang mit einem Craftsykurs gekauft hatte - Sew Chic 1312  
Allerdings habe ich das Obere Mittelteil hochgeschnitten, in der hinteren Mitte einen Nahtreißverschluß eingenäht und einen Bubikragen konstruiert, das Rockteil habe ich nur 2 Mal zugeschnitten, aber um mehr Weite zu erhalten mit einem größeren Taillenradius, dort ein paar Falten eingelegt (Stoff war für einen Vollteller zu knapp)
Die Schürze ist selbst entwickelt, beim Petticoat habe ich mich halbwegs (so als roten Faden) wieder an die Anleitung von Sew Chic gehalten, diese war im Set enthalten






Ihr Beitrag zur heutigen Halloween-Party in Linz
KatzenkloKuchen und Muffins - alles von ihr selbst gebacken


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flower Power im Mai

Neues Täschchen für meine Stricknadelspitzen

Waxed Canvas meets Ghana