MMM 01/15 Lieblingskleider

Der erste MMM im Jahr 2015 und ich soll schon eine Entscheidung treffen -
mein Lieblingkleid aus dem letzten Jahr

D a s    ist     s c h w e r ....... daher meine (mehrerere)  Lieblingsteile

Das letzte Jahr hat mir nähtechnisch doch viele neue Erfahrungen und Eindrücke gebracht

Ich habe - obwohl nur Wochenend- und Urlaubsnähen möglich war, doch recht viel genäht

Es gab viele erste Male

Erster BH und erster Slip, erster Bikini (aber er hat schon 2 Schwestern)




 Die ersten Kleider


Das allererste Etuikleid, mein Origamikleid- ein absolutes Lieblingkleid, aber wird sicherlich auch in Zuknft zu wenig getragen da es doch eines eleganteren Anlasses bedarf


                           - das erste Bombshell (Corsagen-)Kleid - mit Stäbchen und allem drum und dran  und davon will ich noch mehr!











Absolute Jersey-Lieblingskleider, im Sommer gerne und oft getragen - bequem und doch hübsch nach den Schnitten von Alabama Chanin






Natürlich das Weihnachtskleid mit Chaneljacke- das aufwändigste Projekt bisher


Erste Maxikleider nach Burda - fürs Urlaubsfeeling


Meine erste Jeans, und mein Karomantel

Ich habe das erste Mal bei Sew Alongs mitgemacht - Japanisch nähen, Untendrunter, Badenixen, Herbstjacken und Weihnachtskleid

Genäht habe ich noch mehr, nur wenig für die Tonne und nicht alles verbloggt. Überhaupt habe ich jetzt soviel für mich genäht, das ich jeden Tag mindestens 1 getragenes Teil oder sogar alles selbst gemacht habe. Und auch für 2015 habe ich viele Ideen für diverse mehr oder weniger aufwändige, ausgefallene oder schlichte Projekte

Aber nun schnell beim MMM  geschaut was die anderen Nähblogger herausgesucht haben!

Kommentare

  1. die jeans finde ich ja besonders toll! stelle ich mir sehr schwierig zu nähen vor ...
    lg andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flower Power im Mai

Poncho im Herbst

Waxed Canvas meets Ghana