Image wear IW1003

Endlich eine Ergänzung für mein Origamikleid


Wir waren am Wochenende auf eine Hochzeit eingeladen und ich habe lange überlegt was ich anziehen soll. Eins meiner langen Sommerkleid, mein lachsfarbenes Kleid aus dem DrapeDrape das nun endlich fertig gesäumt ist oder etwa mein noch nicht einmal getragenes (das werde ich sicher noch ein anderes Mal näher erläutern) Cacharelkleid?

Meine Wahl fiel dann doch wieder auf mein Origamikleid, hier bereits gezeigt 

doch bei einer Winterhochzeit brauchte ich dringend eine Ergänzung zum Überziehen - mich friert ja immer so leicht - und ich wollte nicht schon wieder (wie eigentlich fast immer) mein italienische Jerseyjäckchen anziehen. Auch wenn ich es sehr liebe!

Ich hatte einen Bolero im Kopf und habe nach Schnitten gesucht - eigentlich wollte ich in meinen alten Burdas nachschauen da fielen mir meine, bereits vor längerer Zeit gekauften ImageWear Schnitte in die Hände und genau hier war exakt der Bolero den ich gesucht habe! Obwohl ich den Schnitt eigentlich wegen dem Rock gekauft hatte! 
Vom Original-Kleiderstoff war noch etwas übrig und ruckzuck war der Bolero zugeschnitten, schnell noch passendes Futter besorgt und ran an die Nähmaschine. 




 Ich werde diese Kombi sicher noch öfter tragen - elegant, aber nicht zu overdressed auch bei Theaterbesuchen oder Geschäftsterminen
 oder  
heute beim MMM



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flower Power im Mai

Neues Täschchen für meine Stricknadelspitzen

Waxed Canvas meets Ghana